Alexander Klett: Urheberrecht im Internet aus amerikanischer und deutscher Sicht

  • Kerstin Bergmann

Autor/innen-Biografie

Kerstin Bergmann

Kerstin Bergmann, geb. 1965 in Homberg/Niederrhein. Studium der Regionalwissenschaft China mit den Schwerpunkten chinesisches Recht und Wirtschaft in Köln, China und Taiwan. 1995-97 bei einer Kölner Softwarefirma und Unternehmensberatung (Electronic Publishing). Seit 1997 Rektoratsassistentin an der Kunsthochschule für Medien Köln. Arbeit an einer Promotion über elektronische Informationsnetze in der VR China.

Rubrik
Digitale Medien