Wolf-Rüdiger Wagner: Bildungsziel Medialitätsbewusstsein. Einladung zum Perspektivwechsel in der Medienbildung

Autor/innen

  • Valentin Dander

DOI:

https://doi.org/10.17192/ep2014.2/3.3029

Autor/innen-Biografie

Valentin Dander

Valentin Dander, Mag. phil., Universität zu Köln, studierte Erziehungswissenschaft und Germanistik in Innsbruck. Er lehrt an der Universität zu Köln (Studiengang „INTERMEDIA“). Zugleich arbeitet er an seiner Dissertation zu Bildung für und durch Open Government Data (AT). Demnächst erscheint Zones Virtuopiques. Die Virtualisierung der Heterotopien und eine mediale Dispositivanalyse am Beispiel des Medienkunstprojekts Zone*Interdite (Innsbruck i.E.; zugl. Magisterarbeit an der Univ. Innsbruck, 2011).

Downloads

Ausgabe

Rubrik

Medien und Bildung