Georg Joachim Schmitt: Die Allmacht des Blickes. Die Debatte um Mediengewalt im zeitgenössischen Film

  • Dietrich Kuhlbrodt

Autor/innen-Biografie

Dietrich Kuhlbrodt

Dietrich Kuhlbrodt, geb. 1932, Dr. iur., Filmkritiker seit 1957, film- und kulturwissenschaftliche Publikationen und Lehrtätigkeiten (Universitäten Frankfurt/M. und Bremen, Workshop Filmrezeption/Filmkritik an der Univ. Konstanz).

Rubrik
Medien / Kultur