Werner Kallmeyer (Hg.): Sprache und neue Medien

  • Stefan Hoffmann

Abstract

Nachtrag zu MEDIENwissenschaft 1/2002, S.113

Der Fehler steckt oft im Detail. Dass sich ein Text an prägnanter Stelle jedoch ,selbst' dekonstruiert, ist bislang noch nicht vorgekommen. Wir bitten, diesen einzigartigen - durch einen technischen Defekt verursachten - Fehler zu entschuldigen und veröffentlichen die Rezension noch einmal.

Autor/innen-Biografie

Stefan Hoffmann

Stefan Hoffmann, Dr., geb. 1963, lebt und arbeitet als Redakteur und Autor in Mannheim. Nach dem Studium der Medienwissenschaft und der Germanistik promovierte er über die Geschichte des Medienbegriffs (Felix Meiner Verlag 2001) und publizierte unter anderem zur Medientheorie sowie über Themen der Populärkultur (Rare Soul. Das Who-Is-Who der Soul-Ära. Ventil Verlag 2005).

Rubrik
Digitale Medien