Jan-Pieter Barbain, Werner Ruzicka (Hg.): Poesie und Politik. Der Dokumentarfilmer Joris Ivens (1898-1989)

  • Annette Deeken

Autor/innen-Biografie

Annette Deeken

Annette Deeken, Dr. phil., Professorin für Medienwissenschaft an der Universität Trier und Filmemacherin, Promotion 1983, 1983-93 Film– und Fernsehredakteurin der FAZ, Habilitation 2000 mit einer Arbeit über die Ästhetik des Reisefilms. Veröff. zur visuellen Kultur und Mediengeschichte.

Rubrik
Fotografie und Film