Nicole Gronemeyer: Optische Magie. Zur Geschichte der visuellen Medien in der Frühen Neuzeit

  • Joachim Paech

Autor/innen-Biografie

Joachim Paech

Joachim Paech, geb. 1942, Dr. phil., Prof. für Medienwissenschaft im Studiengang „Kunst- und Medienwissenschaft“ der Univ. Konstanz. Zahlr. Veröff. zur Filmgeschichte, Filmanalyse und Medientheorie.

Rubrik
Fotografie und Film