Jakob Steinbrenner; Julian Nida-Rümelin (Hg.): Fotografie zwischen Inszenierung und Dokumentation

Autor/innen

  • Lars Grabbe

DOI:

https://doi.org/10.17192/ep2013.1.1022

Autor/innen-Biografie

Lars Grabbe

Lars C. Grabbe

 

, Dr. phil., geb. 1978, studierte Philosophie, Soziologie und Neuere Deutsche Literatur- und Medienwissenschaft an der CAU zu Kiel. Promovierte in der Philosophie mit dem Dissertationsthema Georg Simmels Objektwelt. Verstehensmodelle zwischen Geschichtsphilosophie und Ästhetik. Zurzeit Lehrbeauftragter am Fachbereich Ästhetik der Muthesius-Kunsthochschule in Kiel.

Downloads

Ausgabe

Rubrik

Fotografie und Film