Connie Betz, Julia Pattis, Rainer Rother (Hg.): Ästhetik der Schatten. Filmisches Licht 1915-1950

  • Jesko Jockenhövel

Autor/innen-Biografie

Jesko Jockenhövel

Jesko Jockenhövel, Dr., Potsdam, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf. Studium der Germanistik, Anglistik und Neure Geschichte an der Universität Potsdam und Medienwissenschaft an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf. Promotion an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf. Publikationen: Der digitale 3D-Film. Narration, Stereoskopie, Filmstil (Wiesbaden 2012), 3D-Kino. Studien zur Akzeptanz und Rezeption (Wiesbaden 2012), Im Angesicht des Fernsehens - Der Regisseur Dominik Graf (Hg., München 2012).

Rubrik
Fotografie und Film