Angela Vaupel: Frauen im NS-Film. Unter besonderer Berücksichtigung des Spielfilms

  • Anja Horbrügger

Autor/innen-Biografie

Anja Horbrügger

Anja Horbrügger, M.A., geb. 1979, Studium der Neueren deutschen Literatur und Medien, Soziologie und Kunstgeschichte in Marburg und Wien; derzeit: Promotion zum Thema Geschlechterkonstruktionen im frühen deutschen Nachkriegsfilm; freie Mitarbeiterin bei versch. Magazinen; Volontariat bei der HNA (Hessische Niedersächsische Allgemeine Zeitung, Kassel) ab Oktober 2005.

Rubrik
Fotografie und Film