Matthias Karmasin: Paradoxien der Medien. Über die Widersprüche technisch erzeugter Wirklichkeiten

  • Markus Stauff

Autor/innen-Biografie

Markus Stauff
Markus Stauff ist wiss. Mitarbeiter am Institut für Medienwissenschaft, Ruhr-Univ. Bochum. Z. Zt. arbeitet er im Forschungskolleg „Medien und kulturelle Kommunikation“ im Teilprojekt „Gesichterpolitiken“ an einem Projekt zum Mediensport.
Rubrik
Medien / Kultur