Jörg Requate: Journalismus als Beruf. Entstehung und Entwicklung des Journalistenberufs im 19. Jahrhundert im internationalen Vergleich

  • Rudolf Stöber

Autor/innen-Biografie

Rudolf Stöber
Rudolf Stöber, geb. 1959, Dr. phil., wissenschaftlicher Mitarbeiter am Inst. für Publizistik der FU Berlin und Dozent an der Univ. Lüneburg.
Veröffentlicht
1996-08-18
Rubrik
Buch, Presse und andere Druckmedien