Publikationsserver der Universitätsbibliothek Marburg

Titel:Knockdown of CRPV E6 and E7 Oncogenes Using Lipopolyplexes as Transfecting Reagents
Autor:Ali, Uzma
Weitere Beteiligte: Bakowsky, Udo (Prof. Dr)
Veröffentlicht:2021
URI:https://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2021/0053
URN: urn:nbn:de:hebis:04-z2021-00537
DOI: https://doi.org/10.17192/z2021.0053
DDC:615 Pharmakologie, Therapeutik
Publikationsdatum:2021-01-21
Lizenz:https://rightsstatements.org/vocab/InC-NC/1.0/

Dokument

Schlagwörter:

Summary:
The VX2 carcinoma model from the New Zealand white rabbits serves as a suitable model system for human head and neck squamous cell carcinoma. Both cancer models share the common papilloma virus. HPV and CRPV both possess the oncogenes E2, E6 and E7. This thesis deals with one of the most vital fields of molecular targeting therapy, the siRNA induced gene silencing. An extensive literature review-based concept of parallel therapeutic options for HPV and CRPV induced carcinomas using siRNA has been addressed. Transfection of siRNA into cancer cells is very important for the successful RNAi mediated knockdown of oncogenes, therefore the pros and cons of using lipopolyplexes for transfecting VX2 cells and a model COS-7 cell line have been analysed. The introduction part of this thesis comprises of an overview of

Zusammenfassung:
Das VX2-Karzinommodell des neuseeländischen weißen Kaninchens dient als geeignetes Modell für das menschliche Plattenepithelkarzinom im Kopf-Hals-Bereich. Als Auslöser der Karzinome gelten u.a. Papillomaviren. Papillomaviren wie HPV und CRPV besitzen die Onkogene E2, E6 und E7. Die vorliegende Dissertation befasst sich mit einem der wichtigsten Bereiche der zielgerichteten Therapie, dem siRNA-induzierten Gen-Silencing. Die Erarbeitung eines Konzeptes, auf Basis bestehender Literatur, zur Behandlung von HPVund CRPV-induzierten Karzinomen war Hauptbestandteil der dieser Arbeit. Die Transfektion von siRNA in Tumorzellen ist sehr wichtig für den erfolgreichen RNAivermittelten Knock-down der vorhandenen Onkogene. Die ausführliche Diskussion der Vorund Nachteile eines Lipopolyplex vermittelten Gen Knock-downs in VX2- und COS-7- Zellen ist ebenfalls Gegenstand der hier dargestellten Untersuchungen.


* Das Dokument ist im Internet frei zugänglich - Hinweise zu den Nutzungsrechten