Publikationsserver der Universitätsbibliothek Marburg

Titel: Effektivität von Vokabellernstrategien im DaF-Unterricht in China
Autor: Yang, Mengying
Weitere Beteiligte: Albert, Ruth (Prof. Dr.)
Veröffentlicht: 2017
URI: https://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2017/0775
URN: urn:nbn:de:hebis:04-z2017-07750
DOI: https://doi.org/10.17192/z2017.0775
DDC: 830 Deutsche Literatur
Titel(trans.): Effektiveness of Vocabulary Learning Strategies in German as a Foreign Language teaching in China
Publikationsdatum: 2017-12-14
Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0

Dokument

Schlagwörter:
DaF-Studierende in China, spielerische Methode, Vokabellernen, Vokabellernstrategien, vocabulary learning strategies, China,, China, DaF-Unterricht, Effektivität von Vokabellernstrategien, Vokabellernmethode, Effektivität von Vokabellernstrategien, DaF, vocabulary learning, Auswendiglernen, vocabulary, effektiveness of vocabulary learning strategies, multimediale und c, German as a foreign language, Vokabellernen im Wortfeld

Zusammenfassung:
In dieser Arbeit lässt sich hauptsächlich die Frage in einer selbst entwickelten und durchgeführten empirischen Forschung untersuchen: Mit welchen Methoden lernen die chinesischen DaF-Studierenden, die ein ähnliches Sprachniveau aufweisen, Vokabeln im gleichen Zeitraum effektiver? Vier Strategien wurden ausgewählt: Hierbei handelt es sich um zwei traditionelle Methoden, also Auswendiglernen und Vokabellernen im Wortfeld als eine aus den linguistisch-kognitiven Methoden sowie zwei alternative Methoden, nämlich Vokabellernen mit „Memory“ als eine aus den spielerischen Methoden sowie das Vokabellernen mit dem Lernprogramm „Hot Potatoes“ als eine aus den multimedialen und internetgestützten Methoden. Die Effektivität der vier Methoden wurden durch ein Experiment mit chinesischen Probanden getestet und miteinander vergliechen, dadurch sollen einige Vorschläge für effizienteren Vokabelunterricht für chinesische DaF-Studierende erarbeitet und mögliche Richtungen für die Entwicklung einer effektiveren DaF-Unterrichtspraxis in China aufgezeigt werden.

Summary:
The primary aim of this thesis is traying to answer the question with a self-developed and conducted empirical research: With which methods do the Chinese DaF students, who have a similar language level, learn vocabulary more effectively in the same period? Four strategies have been chosen: two traditional methods, memorization and vocabulary in the word field, as one of the linguistic-cognitive methods, and two alternative methods, namely vocabulary with "memory" as one of the play methods, and vocabulary learning with the Tutorial "Hot Potatoes" as one of the multimedia and internet based methods. The effectiveness of the four methods was tested and compared through an experiment with Chinese testees. This thesis with the experiment ought to provide some suggestions for more effective vocabulary teaching for Chinese DaF students and identify possible directions for developing more effective DaF teaching practice in China.


* Das Dokument ist im Internet frei zugänglich - Hinweise zu den Nutzungsrechten