Publikationsserver der Universitätsbibliothek Marburg

Titel:Synthese und Thermolyse von Hydraziden der Elemente Aluminium, Gallium und Indium
Autor:Emden, Christian Heinrich
Weitere Beteiligte: Uhl, Werner (Prof. Dr.)
Veröffentlicht:2005
URI:https://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2005/0682
DOI: https://doi.org/10.17192/z2005.0682
URN: urn:nbn:de:hebis:04-z2005-06828
DDC: Chemie
Titel(trans.):Synthesis and thermolysis of hydrazides containing the elements aluminium, gallium and indium
Publikationsdatum:2005-12-13
Lizenz:https://rightsstatements.org/vocab/InC-NC/1.0/

Dokument

Schlagwörter:
Drei-Fünf-Halbleiter, Nitride, Pyrolyse, Borgruppennitride, Gallium, Röntgenstrukturanal, Hydrazide, Indium, Aluminium, X-ray structures, Anorganische Synthese, Thermolysis, Metalorganic Synthesis, Group 13 nitrides, Hydrazides

Zusammenfassung:
Die Synthese von Hydraziden der Elemente Aluminium, Gallium und Indium geschieht über verschiedene Syntheserouten, namentlich die Alkan- und Salzeliminierung sowie die Reaktion mit Dialkylelemnthydriden. Dabei bilden sich im Regelfall Dimere in unterschiedlichen Koordinationsformen, die Kompromisse aus sterischen Aspekten sowie elektrostatischen Wechselwirkungen der Monomeren Rechnung tragen. Führt man mit diesen Verbindungen eine thermolytische Zerstzung durch so zeigen sie deutliche Anzeichen, dass eine Bildung der korrespondieren Nitride möglich ist.

Summary:
The Synthesis of hydrazides containing the elments aluminium, gallium and indium can be achieved by different synthetic methods, as the elimination of alkanes, lithiumhalides or the reaction of dialkylelementhydrides with hydrazinederivatives. They usually form dimers with different coordination patterns. Those are resulting from steric effects as well as elctrostatic interactions of the momomers. By treating these compounds under thermolytic conditions it might be seen that, it is possible to transform the elementhydrazides towards the correspondant nitrides.


* Das Dokument ist im Internet frei zugänglich - Hinweise zu den Nutzungsrechten