Modulation der β1-Integrin-Lokalisation an der apikalen Plasmamembran durch Galektin-3

Epithelien bilden das Deck- und Abschlussgewebe aller äußerer und innerer Oberflächen von mehrzelligen Organismen. Epithelzellen zeichnen sich durch ihren polaren Aufbau und ihre morphologisch und funktionell zu unterscheidende apikale und basolaterale Membrandomänen aus. Um dies zu gewährleisten, b...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
1. Verfasser: Hönig, Ellena
Beteiligte: Jacob, Ralf (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2017
Medizin
Ausgabe:http://dx.doi.org/10.17192/z2017.0209
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!