Positivität relativer kanonischer Bündel und Krümmung höherer direkter Bildgarben auf Familien von Calabi-Yau-Mannigfaltigkeiten

In dieser Arbeit werden geometrische Eigenschaften des Modulraums polarisierter Calabi-Yau-Mannigfaltigkeiten mittels Methoden der komplex-analytischen Differentialgeometrie untersucht. Dazu werden Familien polarisierter Calabi-Yau-Mannigfaltigkeiten betrachtet. Die Fasern einer solchen Familie besi...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Braun, Matthias
Contributors: Schumacher, Georg (Prof. Dr.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2015
Reine und Angewandte Mathematik
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!
Description
Summary:In dieser Arbeit werden geometrische Eigenschaften des Modulraums polarisierter Calabi-Yau-Mannigfaltigkeiten mittels Methoden der komplex-analytischen Differentialgeometrie untersucht. Dazu werden Familien polarisierter Calabi-Yau-Mannigfaltigkeiten betrachtet. Die Fasern einer solchen Familie besitzen eindeutige Ricci-flache Kähler-Metriken, deren Kohomologieklassen durch die Polarisierung vorgegeben sind. Diese Kähler-Metriken induzieren eine Hermite’sche Metrik auf dem relativen kanonischen Bündel der Familie, deren Krümmungsform studiert wird. Außerdem wird eine hinreichende Bedingung für die Existenz einer semi-Ricci-flachen Kähler-Metrik auf dem Totalraum einer Familie gezeigt. Des Weiteren werden gewisse höhere direkte Bildgarben betrachtet, die natürliche Hermite’sche Metriken tragen, welche die Weil-Petersson-Metrik auf dem Modulraum verallgemeinern. Der Krümmungstensor dieser Metriken wird berechnet und es werden einige Anwendungen aufgeführt.
DOI:https://doi.org/10.17192/z2015.0401