Ermittlung der häufigsten Risikofaktoren bei gesicherter kindlicher Schwerhörigkeit

In dieser Studie wurden 126 hörgestörte Kinder mit einer gesunden Kontrollgruppe von insgesamt 109 Kindern hinsichtlich ihrer Exposition mit ausgewählten Risikofaktoren verglichen. Ziel der Studie war es, die häufigsten Risikofaktoren bei gesicherter kindlicher Schwerhörigkeit in Deutschland zu e...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Henkel, Katharina
Beteiligte: Berger, Roswitha (Prof. Dr) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2014
Hals- Nasen- und Ohrenheilkunde
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Inhaltsangabe: This study is a comparison of risk factor exposure of 126 hearing impaired children with a healthy control group of 109 children. Aim of the study was to identify the most common risk factors for proven early childhood hearing impairment and deafness in Germany.