Messung des intraokularen Drucks bei der Verwendung von 4 Femtosekundenlasern und einem Mikrokeratom an enukleierten Schweinebulbi sowie humanen Bulbi

Wir untersuchten im Rahmen unserer Studie die Erhöhung des intraokularen Drucks unter Verwendung von dem mechanischen Mikrokeratom Amadeus II sowie vier verschiedenen Femtosekundenlasern. Hierzu erhoben wir Dauer, Maximaldruck sowie die mitteren inraokularen Drücke nach einer jeden Behandlungsphas...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Schirra, Astrid
Contributors: Sekundo, W. (Prof. Dr. med.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2012
Augenheilkunde
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!
Description
Summary:Wir untersuchten im Rahmen unserer Studie die Erhöhung des intraokularen Drucks unter Verwendung von dem mechanischen Mikrokeratom Amadeus II sowie vier verschiedenen Femtosekundenlasern. Hierzu erhoben wir Dauer, Maximaldruck sowie die mitteren inraokularen Drücke nach einer jeden Behandlungsphase sowie die durch die jeweiligen Behandlungsphasen hervorgerufenen Druckausschläge und dies unter Verwendung von enukleierten Schweinaugen sowie humanen Bulbi.
DOI:https://doi.org/10.17192/z2012.0891