Entwicklung eines bifunktionalen Wirkstoffs: Antiangiogenese trifft Photozytotoxizität

Schon im antiken Griechenland und China wurden Minerale als Arzneistoffe eingesetzt. Die ältesten dokumentierten Beispiele für die Verwendung anorganischer Substanzen in der Medizin sind Auripigment (As4S6) und Realgar (As4S4), die bei der Behandlung von Geschwüren durch Hippokrates im 5. Jahrhunder...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Wilbuer, Alexander
Contributors: Meggers, Eric (Prof. Dr.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2012
Chemie
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!