Untersuchung zur pharmakologischen Aktivierung arterieller KCa3.1-Kanäle durch SKA-31.

Die EDHF-Antwort ist neben NO und PGI2 der dritte Hauptweg der endothelvermittelten Vasodilatation und eine selektive Öffnung des KCa3.1 Kanals könnte den Ansatzpunkt für eine neue Strategie zur Blutdrucksenkung darstellen (Feletou & Vanhoutte 2006, Sankaranarayanan et al. 2009). Im Speziellen...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Schultz, Tim
Contributors: Köhler, Ralf (PD Dr.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2011
Innere Medizin
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!
No citations were found for this record.