Synthese von neuartigen, Disulfid-verknüpften, bioabbaubaren Polyethylenglykol-Polyethylenimin-Copolymeren zur Anwendung in der Gentherapie

In der vorliegenden Dissertation wird die Synthese der neuartigen, disulfid-verbrückten, bioabbaubaren PEG-PEI-Copolymeren als nicht-virale Vektoren zur Gentherapie beschrieben. Die DNA-Polyplexe der Copolymere wurden charakterisiert und auf ihre Eignung als Genvektoren für die in-vivo-Anwendung...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Zhao, Nan
Beteiligte: Kissel, Thomas (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2010
Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Inhaltsangabe: The aim of this dissertation is to synthesize the novel biodegradable, with disulfide bridges linked PEG-PEI copolymers, which are utilized as non-viral vectors in gene therapy. The DNA-polyplexes of the copolymers were characterized and investigated in respect to their suitability as gene vectors for the application in vivo.