Schizophrene Patienten in der Marburger Universitätspsychiatrie während des Zweiten Weltkrieges

Die Arbeit präsentiert eine quantitative und qualitative Auswertung der Patientenakten schizophrener Männer. Aus medizinhistorischer Sicht ergaben sich dabei zwei Schwerpunkte: 1. Die Schizophrenie als Krankheitsbegriff sowie ihre damaligen Therapiemöglichkeiten. 2. Die Psychiatrie im Nationalsozi...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Ebner, Susanne
Contributors: Remschmidt, Helmut (Prof. Dr. Dr.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2010
Nervenheilkunde
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!

1. Kretschmer, Ernst: Körperbau und Charakter. Untersuchungen zum Konstitutions- problem und zur Lehre von den Temperamenten, Springer, Berlin 1921


2. Beddies, Thomas: Administrative, persönliche und soziale Informationen, in: Beddies, Thomas, Andrea Dörries (Hg.): Die Patienten der Wittenauer Heilstätten in Berlin 1919-1960, Matthiesen, Husum 1999b, S. 237-340


3. Dörries, Andrea: Akten und Computer: Methodik einer computergestützten Analyse historischer Krankenakten, in: Beddies, Thomas, Andrea Dörries (Hg.): Die Patienten der Wittenauer Heilstätten in Berlin 1919-1960, Matthiesen, Husum 1999b, S. 206-235


4. Jaspers, Karl: Allgemeine Psychopathologie für Studierende, Ärzte und Psychologen, 2. neubearb. Aufl., Springer, Berlin 1920


5. Dörries, Andrea: Medizinische Informationen, in: Beddies, Thomas, Andrea Dörries (Hg.): Die Patienten der Wittenauer Heilstätten in Berlin 1919-1960, Matthiesen, Husum 1999a, S.341-398


6. Linhardt, Andreas: Die Technische Nothilfe in der Weimarer Republik, Books on Demand, Norderstedt 2006


7. Burger, Waltraud: Zwischen Schicksalsklärung und Einbeziehung der Erlebnis- generation – die Arbeit der Gedenkstätte Trutzhain, in: Hedwig, Andreas (Hg.): Zwangsarbeit während der NS-Zeit. Nachweisbeschaffung, historische Forschung und Auseinandersetzung mit der Vergangenheit in Hessen, Verein für Hessische Geschichte und Landeskunde e.V., Marburg 2005, S. 75-81


8. Dilling, Horst, Christian Reimer, Volker Arolt: Basiswissen Psychiatrie und Psycho- therapie, 4., überarbeitete und aktualisierte Aufl., Springer, Berlin, Heidelberg, New York 2001


9. Schneider, Carl: Behandlung und Verhütung der Geisteskrankheiten. Allgemeine Erfahrungen, Grundsätze, Technik, Biologie, Springer Berlin 1939


10. Wirges, Rudolf: Beitrag zum Problem des initialen schizophrenen Strukturwandels, Med. Diss. Marburg 1942


11. Blume, Gustav: Über die Einrichtung psychiatrischer Krankheitsgeschichten. Allge- meine Zeitschrift für Psychiatrie und psychisch-gerichtliche Medizin 99 (1933), S. 84-97


12. Bleuler, Eugen: Dementia praecox oder Gruppe der Schizophrenien, in: Aschaffenburg, Gustav (Hg.): Handbuch der Psychiatrie, spez. Teil, 4. Abt., 1. Hälfte, Deuticke, Leipzig, Wien 1911


13. Pause, Editha: Der Übergang von der Anstalts-zur Universitätspsychiatrie und der Bau der Nervenklinik unter Franz Tuczek in Marburg, Med. Diss. Marburg 1989


14. Hofer, Walther (Hg.): Der Nationalsozialismus. Dokumente 1933-1945, Fischer, Frankfurt am Main 1957


15. Kretschmer, Ernst: Der sensitive Beziehungswahn. Ein Beitrag zur Paranoiafrage und zur psychiatrischen Charakterlehre, 2. verbesserte und vermehrte Aufl., Springer, Berlin 1927


16. Pleticha, Heinrich (Hg.): Deutsche Geschichte, Band 11, Republik und Diktatur 1918- 1945, Bertelsmann-Lexikon-Verlag, Gütersloh 1993


17. Michalka, Wolfgang (Hg.): Deutsche Geschichte 1933-1945. Dokumente zur Innen- und Außenpolitik, Fischer-Taschenbuch-Verlag, Frankfurt am Main 1993


18. Schoenen, Josef: Die Avertin-Rektidon Dämmerschlafbehandlung bei erregten Psycho- sen, Med. Diss. Marburg 1937


19. Conrad, Klaus: Die beginnende Schizophrenie. Versuch einer Gestaltsanalyse des Wahns, 3. unveränderte Auflage, Thieme, Stuttgart 1971


20. Lange, Johannes: Die Kritik der neuen Auffassungen in der Kraepelinschen Schule, in: Schneider, Carl: Die schizophrenen Symptomenverbände, Springer, Berlin 1942, S. 8-13


21. Krähwinkel, Esther: Die Behandlung von Zwangsarbeitern, in: Aumüller, Gerhard, Kornelia Grundmann, Esther Krähwinkel, Hans H. Lauer, Helmut Remschmidt: Die Marburger Medizinische Fakultät im " Dritten Reich " , Saur, München 2001b, S. 587-592


22. Lilienthal, Georg: Die Opfer der NS- " Euthanasie " -Verbrechen, in: Sandner, Peter, Gerhard Aumüller, Christina Vanja (Hg.): Heilbar und nützlich. Ziele und Wege der Psychiatrie in Marburg an der Lahn, Jonas-Verlag, Marburg 2001, S. 276-304


23. Bleuler, Eugen: Die Prognose der Dementia praecox (Schizophreniegruppe), in: Allge- meine Zeitschrift für Psychiatrie 65 (1908), S. 436-464


24. Hohls, Rüdiger und Hartmut Kaelble: Die regionale Erwerbsstruktur im Deutschen Reich und in der Bundesrepublik 1895-1970, Scripta-Mercaturae-Verlag, St. Katharinen 1989


25. Wette, Wolfram: Die Wehrmacht. Feindbilder, Vernichtungskrieg, Legenden, 2.


26. Arenz, Dirk: Dämonen, Wahn, Psychose. Exkursionen durch die Psychiatriegeschichte, Viavital, Köln 2003


27. Knödler, Ulrich: Das Insulinproblem. Eine Studie zum Zusammenbruch der Arznei- mittelversorgung der Zivilbevölkerung im Zweiten Weltkrieg, in: Der Wert des Menschen. Medizin in Deutschland 1918-1945 (Deutsche Vergangenheit 34), Edition Hentrich, Berlin 1989, S. 250-260


28. Beddies, Thomas: Einleitung, in: Beddies, Thomas, Andrea Dörries (Hg.): Die Patienten der Wittenauer Heilstätten in Berlin 1919-1960, Matthiesen, Husum 1999, S.23-36


29. Kraepelin, Emil: Psychiatrie. Ein Lehrbuch für Studierende und Aerzte, 5. vollständig umgearbeitete Aufl., Barth, Leipzig 1896


30. Klee, Ernst: " Euthanasie " im NS-Staat. Die " Vernichtung lebensunwerten Lebens " , Fischer-Taschenbuch-Verlag, Frankfurt am Main 1985


31. Krähwinkel, Esther: Formen der Umsetzung des " Gesetzes zur Verhütung erbkranken Nachwuchses " an der Marburger Medizinischen Fakultät. Medizinhistorisches Journal 34 (1999) S. 159-209


32. Puvogel, Ulrike, Martin Stankowski: Gedenkstätten für die Opfer des National- sozialismus, Band I, 2., überarbeitete und erweiterte Auflage, Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn 1995


33. Diepgen, Paul: Geschichte der Medizin, II. Band, 2. Hälfte 1858-1900, de Gruyter, Berlin 1955


34. Krüger, Helmut: Die Schizophrenien. Herausforderung für eine Psychiatrie diesseits der Wissenschaftsschranken, Enke, Stuttgart 1981


35. Krähwinkel, Esther: Ärztemangel und die Auswirkungen auf die medizinische Versorgung, in: Aumüller, Gerhard, Kornelia Grundmann, Esther Krähwinkel, Hans H. Lauer, Helmut Remschmidt: Die Marburger Medizinische Fakultät im " Dritten Reich " , Saur, München 2001a, S.566-583


36. Aumüller, Gerhard: Die Rolle der Universitätsnervenklinik und der Landesheilanstalt in den Kriegsjahren. Kriegsbedingte Änderungen in der Struktur, Organisation und Aufgabenstellung der Kliniken, in: Aumüller, Gerhard, Kornelia Grundmann, Esther Krähwinkel, Hans H. Lauer, Helmut Remschmidt: Die Marburger Medizinische Fakultät im " Dritten Reich " , Saur, München 2001, S. 592-604


37. Grundmann, Kornelia: Kriegswichtige Forschung, in: Aumüller, Gerhard, Kornelia Grundmann, Esther Krähwinkel, Hans H. Lauer, Helmut Remschmidt: Die Marburger Medizinische Fakultät im " Dritten Reich " , Saur, München 2001, S. 615-649


38. Ackerknecht, Erwin H.: Kurze Geschichte der Psychiatrie, Enke, 3. verbesserte Auflage, Stuttgart 1985


39. Marle, Walter (Hg.): Lexikon der gesamten Therapie, Band 1, 4. umgearb. Aufl., Urban & Schwarzenberg, Berlin, Wien 1935


40. Gimbel, John: Marburg nach dem Zusammenbruch des NS-Regimes, in: Dettmering, Erhart, Rudolf Grenz (Hg.): Marburger Geschichte. Rückblick auf die Stadt- geschichte in Einzelbeiträgen, Magistrat, Marburg 1980, S. 655-676


41. Riedesser, Peter, Axel Verderber: " Maschinengewehre hinter der Front " . Zur Ge- schichte der deutschen Militärpsychiatrie, 2. Auflage, Mabuse-Verlag, Frankfurt am Main 2004


42. Kretschmer, Ernst: Medizinische Psychologie, 8. unveränderte Aufl., Thieme, Leipzig 1945


43. Franck, Rudolf: Moderne Therapie in innerer Medizin und Allgemeinpraxis. Ein Hand- buch der medikamentösen, physikalischen und diätetischen Behandlungsweisen der letzten Jahre, 7. vermehrte und verbesserte Aufl., Vogel, Berlin 1934


44. Herbert, Ulrich: Fremdarbeiter. Politik und Praxis des " Ausländer-Einsatzes " in der Kriegswirtschaft des Dritten Reiches, Neuauflage, Dietz, Bonn 1999


45. Kretschmer, Ernst: Psychiatrische Schriften 1914-1962. Bearbeitet und herausgegeben von W. Kretschmer, Springer, Berlin, Heidelberg, New York 1974


46. Schneider, Kurt: Psychiatrische Vorlesungen für Ärzte, 2. verbesserte und vermehrte Aufl., Thieme, Leipzig 1936


47. Schneider, Kurt: Psychischer Befund und psychiatrische Diagnose, 2. veränderte Aufl., Thieme, Leipzig 1942


48. Kretschmer, Ernst: Psychotherapie der Schizophrenie und ihrer Grenzzustände. Zeit- schrift für die gesamte Neurologie und Psychiatrie 121 (1929), S. 211-223


49. Hoff, Paul: Psychotische Erkrankungen: Die psychiatriehistorische Perspektive, in: Schmauß, Max (Hg.): Schizophrenie – Pathogenese, Diagnostik und Therapie, UNI-MED, Bremen 2002, S. 19-34


50. Remschmidt, Helmut, Peter Wehmeier: Die Rolle der Universitätsnervenklinik und der Landesheilanstalt in den Kriegsjahren. Retrospektive Analyse des Alters-, Berufs- und Morbiditätsprofils der männlichen psychiatrischen Patienten 1939-1945, in: Aumüller, Gerhard, Kornelia Grundmann, Esther Krähwinkel, Hans H. Lauer, Helmut Remschmidt: Die Marburger Medizinische Fakultät im " Dritten Reich " , Saur, München 2001, S.604-614


51. Giel, Robert: Schizophreniepatienten in den Wittenauer Heilstätten (1920-1960) – ein Überblick, in: Beddies, Thomas, Andrea Dörries (Hg.): Die Patienten der Wittenauer Heilstätten in Berlin 1919-1960, Matthiesen, Husum 1999, S. 399-434


52. Bondy, Brigitta: Ätiopathogenese – genetische, biochemische und sonstige biologische Befunde, in: Schmauß, Max (Hg.): Schizophrenie – Pathogenese, Diagnostik und Therapie, UNI-MED, Bremen 2002, S. 91-118


53. Rechlin, T.: Ursachen und Wirkungen der zeitgenössischen Antipsychiatrie, in: Baer, Rolf: Themen der Psychiatriegeschichte, Enke, Stuttgart 1998, S. 83-103


54. Müller, Roland: Wege zum Ruhm. Militärpsychiatrie im Zweiten Weltkrieg. Das Bei- spiel Marburg, PapyRossa, Köln 2001


55. Absolon, Rudolf: Wehrgesetz und Wehrdienst 1935-1945. Das Personalwesen in der Wehrmacht, Boldt, Boppard am Rhein 1960


56. Klee, Ernst: Das Personenlexikon zum Dritten Reich, Wer war was vor und nach 1945, 2. durchgesehene Auflage, Fischer, Frankfurt am Main 2003


57. Beddies, Thomas: Zur Geschichte der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik, ehem. Wittenauer Heilstätten, ehem. Irrenanstalt der Stadt Berlin zu Dalldorf, in: Beddies, Thomas, Andrea Dörries (Hg.): Die Patienten der Wittenauer Heilstätten in Berlin 1919- 1960, Matthiesen, Husum 1999a, S. 37-187


58. Wendiggensen, Reinhard: Zum Problem des initialen schizophrenen Strukturwandels, Med. Diss. Marburg 1941


59. Richarz, Bernhard: Heilen, Pflegen, Töten. Zur Alltagsgeschichte einer Heil-und Pflegeanstalt bis zum Ende des Nationalsozialismus, Verlag für Medizinische Psychologie, Göttingen 1987


60. Eitner, Siegfried: Zur Diagnosen-Statistik der psychiatrisch-neurologischen Klinik- aufnahmen, Med. Diss. Marburg 1940


61. Schmieder, Fritz: Zur Häufigkeit und Bedeutung der Wirbelsäulenschädigungen bei den Krampf-und Schockverfahren. Allgemeine Zeitschrift für Psychiatrie und ihre Grenzgebiete 121 (1942), S.141-180


62. Neebe, Reinhard: Zwangsarbeit während der NS-Zeit in Hessen. Historisches Lernen mit Dokumenten aus dem Hessischen Staatsarchiv Marburg, in: Hedwig, Andreas (Hg.): Zwangsarbeit während der NS-Zeit. Nachweisbeschaffung, historische Forschung und Auseinandersetzung mit der Vergangenheit in Hessen, Verein für Hessische Geschichte und Landeskunde e.V., Marburg 2005, S. 61-74


63. Hedwig, Andreas (Hg.): Zwangsarbeit während der NS-Zeit. Nachweisbeschaffung, historische Forschung und Auseinandersetzung mit der Vergangenheit in Hessen, Verein für Hessische Geschichte und Landeskunde e.V., Marburg 2005