Strukturelle und funktionelle Charakterisierung von hybriden OmpF-Poren

Das gram-negative Bakterium Escherichia coli verfügt über eine äußere Membran, die als ein Schutzschild gegenüber der Zellumgebung dient. Hier ist das trimere Matrixporin OmpF lokalisiert, das eine β-Fass-artige Form einnimmt, und an seiner Engstelle durch die Schleife L3 auf einen Durchmesser von 7...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Reitz, Simon
Contributors: Essen, Lars-Oliver (Prof. Dr.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2009
Chemie
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!