Einfluss des „Hepatocyte Growth Factor“ (HGF) auf die Sekretion der Matrix -Metalloproteinasen (MMP) 1- und 3 sowie der Tissue Inhibitors of Metalloproteinases (TIMP) 1- und 2 bei Kniegelenkssynovialfibroblasten bei der Osteoarthrose

Die Synovialfibroblasten sind neben den Chondrozyten und den Makrophagen/Monozyten zusammen mit den MMPs und den TIMPs bekanntermaßen an der Pathogenese der Osteoarthrose beteiligt. HGF ist als morphogenetischer Wachstumsfaktor bekannt und spielt bei vielen degradierenden Prozessen eine Rolle. Der E...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Bögemann, Martin
Beteiligte: Tibesku, Carsten (Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2008
Orthop
Schlagworte:
mmp
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!