Die Rolle des FISH-Schnelltests in der Pränatalen Diagnostik

Mit Hilfe des Pränatalen Schnelltests (FISH, PCR) können in der heutigen Zeit innerhalb von 24 Stunden die in der Pränatalen Diagnostik am häufigsten auftretenden nummerische Anomalien, wie die Trisomie 21, 18 und 13 sowie gonosomale Aberrationen (z.B. Turner-Syndrom, Klinfelter-Syndrom) erkannt wer...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Beier-Krämer, Christine Maria
Contributors: Fritz, Barbara (Dr.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2008
Humangenetik
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!
No citations were found for this record.