Exciton Populations and Correlation Effects in Semiconductor Quantum Wires

In the presented work the dynamical properties of a population of bound excitons in a semiconductor quantum-wire is modelled theoretically. To this end, the Hamilton-operator H of the system is derived. Using the Heisenberg equation, equations of motion for the relevant elements of the reduced densi...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Siggelkow, Sven
Beteiligte: Koch, Stephan (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Englisch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2006
Physik
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Inhaltsangabe: In der vorliegenden Arbeit wird die Dynamik exzitonischer Besetzungen in Halbleiter-Quantendrähten theoretisch modelliert. Der Hamilton-Operator des Systems wird hergeleitet und die Bewegungsgleichungen für die relevanten Einträge in der reduzierten Dichte-Matrix werden aufgestellt. Die Ergebnisse der numerischen Simulation werden präsentiert und diskutiert. Der erste Teil der Arbeit beschäftigt sich mit der Stabilität von gebundenen Elektron-Loch-Paaren in gegenüber ionisierenden Streuprozessen (Streuung an LA-Phononen). Die Abhängigkeit der Gleichgewichts-Exzitonen-Besetzung von Elektronendichte und Gitter-Temperatur wird ermittelt. Im zweiten Teil der Arbeit wird das Spektrum von linearen Absorptionsmessungen in Anwesenheit von Exzitonischen Korrelationen untersucht.