Pharmakologische Charakterisierung der Wirkungen von Glukokortikoiden auf die Atmungskette und die ATP-Synthese in adrenokortikotrophen Hypophysenzellen (AtT20)

Um die Effekte des Glukokortikoids Dexamethason auf Parameter des mitochondrialen Energiestoffwechsels zu untersuchen, wurden in vitro Versuche an einer AtT20-Zelllinie durchgeführt (Hypophysenvorderlappenzellen der Maus). Die untersuchten Parameter waren die ATP-Konzentration und ein mitochondriale...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Heinrich, Christina
Contributors: Vedder, Helmut (Dr.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2005
Nervenheilkunde
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!
Description
Summary:Um die Effekte des Glukokortikoids Dexamethason auf Parameter des mitochondrialen Energiestoffwechsels zu untersuchen, wurden in vitro Versuche an einer AtT20-Zelllinie durchgeführt (Hypophysenvorderlappenzellen der Maus). Die untersuchten Parameter waren die ATP-Konzentration und ein mitochondrialer Funktionstest (EZ4U). Bei Langzeitinkubation (>30 Min.) zeigten sich vorwiegend supprimierende Effekte, bei kurzer Inkubationszeit (≤30 Min.) waren die Effekte unterschiedlich und dosisabhängig. Die Kurzzeiteffekte im mitochondrialen Funktionstest konnten durch den Glukokortikoidrezeptorantagonisten RU38486 nicht aufgehoben werden. Diese wahrscheinlich nicht-genomischen Effekte könnten in Regulationsvorgänge oder Störungen der Regulation innerhalb der Hypothalamus-Hypophysen-Nebennierenrindenachse involviert sein.
DOI:https://doi.org/10.17192/z2005.0681