Toeplitz Operators on Semi-Simple Lie Groups

Let $G/K$ be a Hermitian symmetric space of non-compact type. We consider for the so-called minimal Olshanskii semigroup $\Gamma\subset G^C$, the C$^*$-algebra $T$ generated by all Toeplitz operators $T_f$ on the Hardy space $H^2(\Gamma)\subset L^2(G)$. We describe the construction of ideals of $T$...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Alldridge, Alexander
Beteiligte: Upmeier, Harald (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2004
Mathematik und Informatik
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Inhaltsangabe: Sei $G/K$ ein Hermitesch symmetrischer Raum nicht-kompakten Typs. Wir bestrachten für die sogenannte minimale Olshanskii-Halbgruppe $\Gamma\subset G^C$ die C$^*$-Algebra $T$, die von den T\"oplitz-Operatoren $T_f$ auf dem Hardyraum $H^2(\Gamma)\subset L^2(G)$ erzeugt wird. Gegenstand ist die geometrische Konstruktion von Idealen von $T$, die Randkomponenten des Gebiets $\Gamma$ zugeordnet sind.