Katamnestische Untersuchungen bei Patienten mit Asperger Syndrom und tiefgreifenden Entwicklungsstörungen

Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, dem Langzeitverlauf des Asperger Syndroms unter Berücksichtigung der schulischen, beruflichen und sozialen Situation der Patienten nachzugehen.

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Baumann, Adriana Sophie
Beteiligte: Prof. Dr. Dr. H. Remschmidt (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2005
Nervenheilkunde
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Beschreibung
Zusammenfassung:Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, dem Langzeitverlauf des Asperger Syndroms unter Berücksichtigung der schulischen, beruflichen und sozialen Situation der Patienten nachzugehen.
DOI:https://doi.org/10.17192/z2005.0332