Angioneogenese in cerebralen Arteriovernösen Malformationen

Arteriovenöse Malformationen werden in der Literatur meistens als angeborene und statische Gefäßmissbildungen beschrieben. Neuere Arbeiten und Erkenntnisse legen jedoch eine dynamische Biologie dieser Malformationen nahe. Daher wurden in der vorliegenden Arbeit mit Hilfe der Immunhistochemie insge...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Battenberg, Elmar
Contributors: Sure, U. (PD Dr. med.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2004
Operative Medizin
Subjects:
AVM
HIF
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!