Tagungskonzepte: Die Tagungsreihe „Bewegtbilder“ (2011-2013)

Mit dem neuen Textformat „Tagungskonzepte“ sollen zukünftig OrganisatorInnen akademischer Sonderveranstaltungen angesprochen werden, um sich mit Darstellungen zur Konzeption und Zielsetzung geplanter oder bereits durchgeführter Tagungen, Symposien oder Kolloquien einer kritischen Öffentlichkeit vorz...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:MEDIENwissenschaft: Rezensionen | Reviews
Main Authors: Grabbe, Lars, Rupert-Kruse, Patrick
Format: Journal Articles
Language:German
Published: 2013
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!
Description
Summary:Mit dem neuen Textformat „Tagungskonzepte“ sollen zukünftig OrganisatorInnen akademischer Sonderveranstaltungen angesprochen werden, um sich mit Darstellungen zur Konzeption und Zielsetzung geplanter oder bereits durchgeführter Tagungen, Symposien oder Kolloquien einer kritischen Öffentlichkeit vorzustellen. Ein besonderer Akzent des Textformats liegt auf der Skizzierung von Forschungstopografien im Kontext der besprochenen Veranstaltungen, so dass Desiderate, Forschungsperspektiven und –strategien erkenntlich und wissenschaftlich anschlussfähig werden.<br />[Anmerkung der Redaktion]
DOI:https://doi.org/10.17192/ep2013.4.1332