Playing with gender Repräsentationscodierungen von „Männlichkeit“ und „Weiblichkeit“ in Shakespeare in love (1998) und Stage Beauty (2004)

Gespeichert in:
1. Verfasser: Binder, Anne-Berenike
Format: Zeitschriftenartikel
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Medienwissenschaft 2011-03-11
Ausgabe:http://dx.doi.org/10.17192/ep2011.1.280
Online Zugang:archiv.ub.uni-marburg.de
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Wird geladen...