Wirtschaften. Kulturwissenschaftliche Perspektiven.

Unter dem Titel „Wirtschaften. Kulturwissenschaftliche Perspektiven“ fand 2017 in Marburg der 41. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde (dgv) auf Einladung des Instituts für Europäische Ethnologie / Kulturwissenschaft der Philipps-Universität Marburg statt. Die vorliegende Publikation...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
Veröffentlicht in:Online-Schriften aus der Marburger kulturwissenschaftlichen Forschung und Europäischen Ethnologie : Sonderband (Band 1)
Autoren: Braun, Karl, Dieterich, Claus-Marco, Moser, Johannes, Schönholz, Christian
Körperschaften: Deutsche Gesellschaft für Volkskunde e.V. (dgv) (Herausgebendes Organ), MakuFEE e. V. – Förderverein der Marburger kulturwissenschaftlichen Forschung und Europäischen Ethnologie (Herausgebendes Organ)
Format: Sammelband
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2019
Europäische Ethnologie / Kulturwissenschaft
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Beschreibung
Zusammenfassung:Unter dem Titel „Wirtschaften. Kulturwissenschaftliche Perspektiven“ fand 2017 in Marburg der 41. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde (dgv) auf Einladung des Instituts für Europäische Ethnologie / Kulturwissenschaft der Philipps-Universität Marburg statt. Die vorliegende Publikation liefert eine umfassende Dokumentation der auf dem Kongress diskutierten Beiträge.
Umfang:700 pages.
ISBN:978-3-8185-0546-2
DOI:https://doi.org/10.17192/es2019.0032