Iris Därmann, Thomas Macho (Hg.): Unter die Haut: Tätowierungen als Logo- und Piktogramme

  • Jonas Nesselhauf

Autor/innen-Biografie

Jonas Nesselhauf

PostDoc-Mitarbeiter
an der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften
der Universität Vechta;
Studium der Allgemeinen und Vergleichenden
Literaturwissenschaft sowie
der Kunstgeschichte in Saarbrücken und
London; Dissertation mit einer komparatistischen
Arbeit zur Figur des Kriegsheimkehrers
in der Literatur des 20. und
21. Jahrhunderts (Paderborn: Fink, 2017);
Forschungsschwerpunkte: Literatur und
Ökonomie, serielles Erzählen und Fernsehserien
sowie literarische, künstlerische
und mediale Darstellungen und Inszenierungen
des menschlichen Körpers.

Veröffentlicht
2017-12-13
Rubrik
Medien / Kultur