Redakteurinnen

Dr. Sophie G. Einwächter, Philipps-Universität Marburg/Goethe-Universität Frankfurt, Germany

Benita Schmitz, M.A., Philipps-Universität Marburg, Germany