[Sechsfach kurtzgefaßte Ordnung des Heils]

Layoutgetreues Digitalisat der Ausg.: Erfurth : Weber, 1756. - Anjetzo aufs neue mit Fleiß durchgesehen, und mit Herrn Andreas Hornemanns sehr beliebten Tabelle über seine kurzgefaßten Grundsätze der Gottesgelahrheit vermehret. Neue und von den vorigen Druckfehlern befreyete Auflage. Standort: Univ...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
1. Verfasser: Starke, Christoph
Beteiligte: Hornemann, Andreas
Format: Buch
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 1756
Schlagworte:
Online Zugang:DFG-Viewer
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Zusammenfassung:Layoutgetreues Digitalisat der Ausg.: Erfurth : Weber, 1756. - Anjetzo aufs neue mit Fleiß durchgesehen, und mit Herrn Andreas Hornemanns sehr beliebten Tabelle über seine kurzgefaßten Grundsätze der Gottesgelahrheit vermehret. Neue und von den vorigen Druckfehlern befreyete Auflage. Standort: Universität Marburg, Bibliothek Religionswissenschaft (510) Signatur: 438 Bemerkungen: Vollständiger Titel: Christoph Starkens, weyl. Past. prim. und Garnisonpredigers der Stadt und Vestung Driesen, Sechsfach kurtzgefaßte Ordnung des Heils : Das ist: Eine sechsfache Art, die Lehre von des Menschen Heil und Seligkeit den Einfältigen ordentlich und erbaulich vorzutragen ; Nebst angehängter Ordnung der Biblischen Historien: Wie auch ein kurzgefaßter Spruch-Catechismus, Mit Anmerckungen über die zehen Gebote, und einer Anwendung, zu Stärkung des Glaubens, zum gottseligen Leben, und wohlanständigen Sitten; Als ein bequemes Hand-Büchlein für Kinder. (Bibliothek Wittgenstein)