Das Grosse Geheimnis Der Offenbahrung JEsu Christi in uns Welches in aller Menschen Hertzen verborgen liegt und wodurch sie alle werden gerichtet werden laut des Evangelii

Layoutgetreues Digitalisat der Ausg.: [S.l.], 1712 Standort: Bibliothek Religionswissenschaft (510) Signatur: 827 Bemerkungen: Vollst. Titel: Das Grosse Geheimnis Der Offenbahrung JEsu Christi in uns/ Welches in aller Menschen Hertzen verborgen liegt/ und wodurch sie alle werden gerichtet werd...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Anonym
Format: Buch
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 1712
Schlagworte:
Online Zugang:DFG-Viewer
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Beschreibung
Zusammenfassung:Layoutgetreues Digitalisat der Ausg.: [S.l.], 1712 Standort: Bibliothek Religionswissenschaft (510) Signatur: 827 Bemerkungen: Vollst. Titel: Das Grosse Geheimnis Der Offenbahrung JEsu Christi in uns/ Welches in aller Menschen Hertzen verborgen liegt/ und wodurch sie alle werden gerichtet werden/ laut des Evangelii : Eingesehen in dem Geiste JEsu Christi/ und/ so viel die Schwachheit des Fleisches und Buchstabens zugelassen/ durch diese allgemeine Liebe/ von Maria/ durch den Dienst Johannes/ allen Menschen dargelegt/ wes Standes und Würden sie auch seyn mögen/ in Namen/ Secten und Personen/ Christen/ Türcken/ Juden/ und Heyden; Welche der Geist alle einladen läßt zu dem Abendmahl des Grossen GOttes/ und will/ daß sie abstehen von aller Abgötterey und Sectirerey des dreyköpffigen Welt-Gottes/ der Augen-Lust/ Fleisches-Lust und hoffärtigen Lebens/ welche leyder! jetzt in allen drey Haupt-Ständen der Welt in vollem Schwang gehen/ und sich bekehren zu dem lebendigen GOtt/ der sie selbst/ mit allem/ das sie sind und haben/ erschaffen/ der allezeit gewesen ist/ und noch ist/ und kommen wird/ zu richten die Lebendigen und die Todten/ und einem jeglichen zu geben/ wie seine Wercke seyn werden. (Bibliothek Wittgenstein)
DOI:https://doi.org/10.17192/eb2014.0010