Publikationsserver der Universitätsbibliothek Marburg

Titel:The Disobedience of the Masses: Unauthorized Migration of Central Americans to the United States as an Act of Civil Disobedience
Autor:Rocha, José Luis
Weitere Beteiligte: Oettler, Anika (Prof.Dr.)
Erscheinungsjahr:2017
URI:http://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2017/0251
URN: urn:nbn:de:hebis:04-z2017-02513
DOI: https://doi.org/10.17192/z2017.0251
DDC: Philosophie
Titel(trans.):Der Ungehorsam der Massen: Unerlaubte Migration von Zentralamerikanern in die USA als ein Akt zivilen Ungehorsams

Dokument

Schlagwörter:
USA, Zentralamerika, USA, Central America, Civil Disobedience, Migration, Ziviler Ungehorsam, Migration, Mittelamerika, illegale Einwanderung, Zentralamerika, USA, Gewaltloser Widerstand

Summary:
Around 12 million unauthorized immigrants live in the United States. The present work doesn´t see the situation of undocumented immigrants in the USA as an “all-or-nothing affair”. It analyses unauthorized migration as an act of civil disobedience, and this category is given fresh significance through the study of the migrants’ struggle for inclusion. This work stresses the active role of the undocumented in everyday life and seeks to make visible the political nature of actions that usually are not considered as such.

Zusammenfassung:
In den USA leben ca. 12 Millionen illegale Einwanderer. Die vorliegende Arbeit versteht ihre Situation nicht als reinen Überlebenskampf. Sie sieht in der illegalen Einwanderung einen Akt zivilen Ungehorsams, und diese Kategorie gewinnt durch die Analyse ihres täglichen Ringens um soziale Akzeptanz neue Aktualität. Diese Untersuchung hebt die aktive Rolle der Migranten ohne Papiere im Alltag hervor und versucht die politische Natur von Handlungen sichtbar zu machen, die normalerweise gar nicht als solche verstanden werden.


* Das Dokument ist im Internet frei zugänglich - Hinweise zu den Nutzungsrechten