Die Bedeutung von Emotionsregulation für die Entstehung und Aufrechterhaltung der Depression

Nachweise für die Annahme, dass Kindheitstraumata mit der Entstehung und Wiederkehr von depressiven Störungen assoziiert sind (Chapman et al., 2004; Ferguson & Dacey, 1997; Nanni, Uher, & Danese, 2012), gibt es viele. Was hingegen noch nicht ausreichend erforscht ist, sind deren kausale Mech...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Hopfinger, Lisa-Antonia
Beteiligte: Ebert, David Daniel (Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2016
Psychologie
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!