Hat intrathekal appliziertes Baclofen (Lioresal) einen neuroprotektiven Effekt im 4-Gefäßverschlussmodell der Ratte?

Einleitung: Im 4-Gefäßverschlussmodell der Ratte wird überprüft, ob intrathekal appliziertes Baclofen einen neuroprotektiven Effekt hat. Material und Methoden: Hierzu werden zunächst 1µg/5µl Baclofen über 5 Minuten beginnend 30 Minuten vor einer 10-minütigen zerebralen Ischämie bei männlichen Wis...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Stubenvoll, Florian Michael
Beteiligte: Becker, Ralf (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2015
Operative Medizin
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!