Qualitätssicherung am MRT

Über die Tatsache, dass eine Qualitätssicherung notwendig ist, herrschte so gut wie kein Zweifel mehr. Wie genau dies jedoch von Statten gehen sollte, war zum Zeitpunkt der Befragung nicht einheitlich geklärt. Je nach zu messender Spule wurde ein anderes zeitliches Vorgehen bei der Durchführung der...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Hess, Elisabeth Franziska
Beteiligte: Jansen, Andreas (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2015
Nervenheilkunde
Schlagworte:
mri
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!