Identifikation frei zirkulierender Tumor- DNA durch den Nachweis tumorspezifischer Mikrosatelliten-Alterationen im Serum

Für das Urothelkarzinom der Harnblase gibt es derzeit keine serologischen Marker und keine suffizienten nicht-invasiven Untersuchungsmethoden für eine Karzinomdiagnose anhand von Urinproben. In der vorliegenden Arbeit wurde mit der Methode der Mikrosatellitenanalyse (MSA) eine genetische Charakteris...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Götzky, Raphael
Beteiligte: Knobloch, R. von (Prof. Dr. med.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2014
Operative Medizin
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!