Extensive Schweinefreilandhaltung und ihre Auswirkung auf tierische Lebensgemeinschaften am Beispiel der Laufkäfer (Coleoptera: Carabidae)

In den Jahren 2000-2002 wurden auf 4 neu etablierten, extensiv genutzten Schweineweiden sowie auf angrenzenden Referenzflächen (Brachen, konventionelles Grünland) die Laufkäferzönosen erfasst. Die Standorte im Weserbergland, in der brandenburgischen Elbaue und auf der Schwäbischen Alb bildeten ein m...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Hill, Benjamin T.
Beteiligte: Beck, Lothar (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2012
Biologie
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!