Zytogenetische Veränderungen bei undifferenzierter akuter myeloischer Leukämie

Die AML M0 ist eine seltene Erkrankung mit schlechter Prognose. Sie stellt auf klinischer und morphologischer Ebene eine heterogene Erkrankung dar. Die Diagnose kann nicht allein aufgrund morphologischer Kriterien gestellt werden, sondern bedarf zytochemischer und immunphänotypischer Zusatzunters...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Schweitzer-Schmitt, Nadja Yvonne
Beteiligte: Rieder, Harald (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2010
Humangenetik
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!