ptOmp85 – ein Toc75-Homolog in der dritten Plastidenmembran von Phaeodactylum tricornutum

Chromalveolaten sind eine hochdiverse Gruppe von Protisten, die als gemeinsames Merkmal eine sogenannte komplexe Plastide tragen. Diese ist das Resultat einer sekundären Endocytobiose zwischen einer eukaryoten Wirtszelle und einer Rhodophyte. Die komplexe Plastide ist, anders als die primären Plasti...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Bullmann, Lars
Beteiligte: Maier, Uwe (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2010
Biologie
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!