Acridonbiosynthese in Ruta graveolens L.: Molekularbiologie und Biochemie der Anthranilat N-Methyltransferase

Acridone stellen einen eher ungewöhnlichen Alkaloidtyp dar, da sich ihr Vorkommen bisher mit wenigen Ausnahmen nur auf die Familie der Rutaceae beschränkt. Über die Synthese der Acridonalkaloide und ihre Bedeutung für die Pflanze ist bisher nur wenig bekannt. Eine nachweislich antikanzerogene Wirkun...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Rohde, Britta
Beteiligte: Matern, Ulrich (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2008
Pharmazeutische Biologie
Schlagworte:
MTs
MTn
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!