Zugkraftanalyse an Osteoblasten nach mechanischer Stimulation

Der Knochen ist in der Lage, sich veränderten mechanischen Bedingungen anzupassen. Bei verminderter Belastung stehen degenerative Prozesse im Vordergrund, bei erhöhter Belastung kommt es zu einer Zunahme der Knochensteifigkeit. Die zellulären Prozesse, die der Wahrnehmung von mechanischen Stimuli un...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Lautenschläger, Tim
Beteiligte: Jones, David B. (Prof.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2007
Operative Medizin
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!