Elektrophysiologische Untersuchungen bei Patienten mit bradykarden Herzrhythmusstörungen und schlafbezogenen Atmungsstörungen

Die obstruktive Schlafapnoe (OSA) ist bei Menschen mittleren Alters eine häufige Erkrankung. Sie tritt bevorzugt bei übergwichtigen Männern auf. Typisch für dieses Krankheitsbild sind repetitive Verschlüsse im Bereich der oberen Atemwege, gefolgt von zyklischen Abfällen der Sauerstoffsättigung. Eine...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Heitmann Corinna
Beteiligte: Köhler, Ulrich (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2005
Innere Medizin
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!