Echokardiographische Untersuchungen vor und nach Endomyokardbiopsie- Auftreten von Perikardergüssen als Zeichen einer traumatisch bedingten Ventrikelperforation

Das Auftreten von Perikardergüssen als Zeichen einer traumatisch bedingten Ventrikelperforation nach Endomyokardbipsie als schwerste auftretende Komplikation mit Ausbildung einer Perikardtamponade wurde anhand von 723 Fällen nach Häufigkeit und Klinik/Symptomen untersucht.

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Wohlmann, Christoph
Beteiligte: Maisch, B. (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2005
Innere Medizin
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!